Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Mansfeld sucht für das Mühlenbad in Großörner ab sofort, zunächst befristet bis zum Jahresende einen Rettungsschwimmer/Fachangestellten für Bäderbetriebe bzw. eine Aufsichtsperson

Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 5 gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) (ohne Berufserfahrung Stufe 1 = 2928,99 €, 1 Jahr Berufserfahrung Stufe 2 = 3117,67€, ab 3 Jahren Berechnung = 3245,11 €)

 

 

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst:

 

- Aufsicht des Badebetriebes im Mühlenbad Großörner

- Pflege und Wartung des Schwimmbeckens inklusive Wasserkontrolle und – behandlung

- Pflege und Reinigung der Gebäude und Außenanlagen

 

Unsere Erwartungen an Sie:

 

- gültiger Nachweis über die „Erste Hilfe“- Ausbildung

- Mindestalter von 18 Jahren

 

Die Aufgaben verlangen vom Bewerber die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit, auch an Wochenenden und an Feiertagen. Wenn Sie über die gültigen Nachweise verfügen sowie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit ihr Profil abrunden, freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Bei Bereitschaft mindestens das Rettungsschwimmerabzeichen „Silber“ zu absolvieren ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung nicht ausgeschlossen.

 

Diese senden Sie bitte an die

 

Stadt Mansfeld

z. H. Herrn Oemler

Lutherstraße 9, 06343 Mansfeld

 

oder per E-Mail an bewerbung(at)mansfeld.eu