Einheitsgemeinde
Stadt Mansfeld
wappen
Icon Kontakt
Icon Sitemap
Icon Impressum
Icon Anfahrt
Schriftgröße      Schrift kleiner   Schrift größer
Luther
Stadt
Mansfeld
Touristisches
Leben in der
Lutherstadt
Wirtschafts-
Standort
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Sprache Deutsch Language English  
 
Ortsteil:Braunschwende
Einheitsgemeinde:06343 Stadt Mansfeld
Einwohnerzahl:482
Fläche:7,90 km²
Ortsbürgermeister:Norbert Kellner
Anschrift:Dorfstraße Braunschwende 17
Telefon:034775 / 20 40 4
Fax:
Sprechstunde:Donnerstags von 17.00 Uhr - 18.00 Uhr
Internetadresse:
Email-Adresse:

Braunschwende wurde erstmals urkundlich am 27. Dezember 1370 mit dem Namen Brunswende erwähnt. Der Ort lag damals im heutigen Ellrode zu beiden Seiten des Ziegenberges anstoßend.
Braunschwende liegt am östlichen Harzrand ca. 25 km nördlich von Sangerhausen an der B 242 und ist 312 m über dem Meeresspiegel.

Im Ort befindet sich die Maria-Magdalena Kirche. Man vermutet, dass sie im 14. bzw. im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Ihre Besonderheit ist, dass der Kirchturm nicht - wie meistens üblich – im Westen der Kirche, sondern im Osten steht.

Ein Denkmal erinnert an die Gefallenen des 1. Weltkrieges aus diesem Ort.

Von Braunschwende aus gibt es gute Wandermöglichkeiten ins Wippertal, bis hin nach Wippra, Königerode und Dankerode.

Jedes Jahr werden ein Kinderfest und das traditionelle Volksfest (immer am zweiten Wochenende im Juli) durchgeführt. Dafür steht eine Freizeitanlage mit Dorfgemeinschaftshaus, Kegelbahn und Freilichtbühne zur Verfügung.
Auch an die Senioren wird jährlich mit einer Geburtstags- und Weihnachtsfeier gedacht.
Am 27.12. eines jeden Jahres zieht der Erbsbär mit den jungen Burschen durch den Ort und sucht alle jungen nicht verheirateten Mädchen auf.

Ein Besuch lohnt sich !
Ortsansicht Braunschwende
Ortsansicht Braunschwende
 
Bild von Martin Luther